Unterschriftenaktion vor dem Landtag: „Meine Arbeitszeit ist zu hoch!“

Über 200 Protestaufsteller mit Unterschriften aus fast allen Beruflichen Schulen wurden vor dem Landtag der Presse präsentiert. Das Forsa-Institut stellte die Ergebnisse der BLV-Umfrage zur Arbeitssituation auf einer Pressekonferenz vor.

Die Ergebnisse sind alarmierend: “Die Arbeitsbelastung ist zu hoch!” Der BLV-Vorsitzende Herbert Huber stellte die BLV-Forderungen für ein nachhaltiges Konzept zur Reduzierung der Arbeitsbelastung und zur Nachwuchsgewinnung vor. Im Rahmen einer Forsa-Umfrage zur Arbeitssituation wurden insgesamt 3.101 Lehrkräfte an Beruflichen Schulen in Baden-Württemberg befragt.

Zusammenfassung und Schaubilder des Forsa-Instituts


Zum Seitenanfang