Annkathrin Wulff

5 Fragen an Annkathrin Wulff

1. Was bringt die Arbeit im BLV?

Die Arbeit im BLV bereitet mir zuallererst viel Freude, weil ich hier viele engagierte Menschen kennenlerne und gleichzeitig gemeinsam mit ihnen zu einer noch stärkeren Personalvertretung beitragen kann. Als ÖPR-Vorsitzende ist es mir ein Herzensanliegen, dass die Interessen aller Kolleginnen und Kollegen Gehör finden – egal ob an der eigenen Schule, am Regierungspräsidium oder im Kultusministerium. Ein besonderer Erfolg, den wir so beispielweise in letzter Zeit erkämpft haben, sind die Rücknahme der abgesenkten Eingangsbesoldung sowie die entsprechenden Nachzahlungen für diejenigen, die von den unrechtmäßigen Gehaltskürzungen betroffen waren.

2. Wie und wo bringst Du Dich in die BLV-Arbeit ein?

Ich bringe mich vor allem als Vorsitzende des BLV Nordbaden im Bereich des Regierungspräsidiums Karlsruhe und auch im Gesamt- und Hauptvorstand des BLV ein. In diesem Zusammenhang wirke ich unter anderem bei Personalräteschulungen, Informationsveranstaltungen für Verbandsbeauftrage, Referendare oder Direkteinsteiger und in der Mitgliederbetreuung mit. Für die bevorstehenden Personalratswahlen bin ich außerdem im Arbeitskreis „Digitaler Wahlkampf“ tätig.

3. Wenn Dir die Kultusministerin für eine Minute zuhören würde, was würdest Du sagen wollen?

Bildung und Ausbildung sind zwei wichtige Steckenpferde unseres Landes. Zum Gelingen tragen wir Lehrkräfte – egal ob Junglehrer/in oder erfahrene Kollegin/erfahrener Kollege – tagtäglich ganz entscheidend bei. Wir sind mittendrin im Alltag der Schüler/innen und Lehrer/innen, daher ist der intensive Austausch mit uns Expert/innen aus der Praxis unerlässlich, wenn es um die Steigerung von Unterrichtsqualität, Lehrergesundheit oder Chancengleichheit geht. Für ihren unermüdlichen Einsatz gebührt den Lehrkräften mehr Zeit, Gehör und Wertschätzung.

4. Wer oder was inspiriert dich?

Menschen, die ihrer Arbeit mit Leidenschaft und Begeisterung nachgehen.

5. Setze fort, wie Du willst: Der BLV…

mit all seinen Mitgliedern ist eine starke Gemeinschaft, die sich nachhaltig für gute Lehrbedingungen und die Wertschätzung beruflicher Lehrkräfte und Bildung einsetzt.


Alle Experten/innen
Zum Seitenanfang