Sophia Guter

5 Fragen an Sophia Guter

1. Was bringt die Arbeit im BLV?

Der BLV setzt sich dafür ein, dass sich die Schularten an Beruflichen Schulen für Schüler/innen positiv weiterentwickeln, gut ausgestattet sind und dass die Arbeitsbedingungen der Lehrkräfte dabei im Blick behalten werden.

2. Wie und wo bringst Du Dich in die BLV-Arbeit ein?

Als Vorsitzende des Hauptpersonalrats Berufliche Schulen vertrete ich im Rahmen der Personalratsarbeit die Anliegen der Lehrkräfte an Beruflichen Schulen. Innerhalb des BLV leite ich das Referat Personalvertretung, bin Mitglied im geschäftsführenden Vorstand des BLV und stellvertretende Vorsitzende im Landesbezirk Nordwürttemberg. Bei Personalräteschulungen, bei Regionalgruppensitzungen oder bei Informationsveranstaltungen informiere ich und komme mit Lehrkräften Beruflicher Schulen persönlich ins Gespräch. Die Anliegen nehme ich mit in die Gremien.

3. Wenn Dir die Kultusministerin für eine Minute zuhören würde, was würdest Du sagen wollen?

Lehrerinnen und Lehrer an Beruflichen Schulen gehen die Innovationen der Wirtschaft schnell und pragmatisch mit, sind jedoch an ihrer Leistungsgrenze längst angekommen. Eine Verbesserung der Arbeitsbedingungen ist dringend notwendig – dazu gehören Zeit in Form von Anrechnungsstunden, Motivation durch mehr Beförderungschancen, ein wirkungsvollerer Arbeits- und Gesundheitsschutz und nicht zuletzt mehr Stellen für die Unterrichtsversorgung der beruflichen Schulen.

4. Wer oder was inspiriert dich?

Berufliche Schulen in Baden-Württemberg sind vielfältig, durchlässig und leisten richtig gute Arbeit. Sie bieten jungen Menschen seit vielen Jahrzehnten herausragende Chancen der beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung. Davon profitiert die gesamte Gesellschaft. Berufliche Schulen brauchen dafür mehr fachlich qualifizierte Lehrkräfte und bessere Rahmenbedingungen.

5. Setze fort, wie Du willst: Der BLV…

unterstützt seine Mitglieder individuell, schnell und fachlich kompetent – wir sind für Sie da!


Alle Experten/innen
Zum Seitenanfang