Mitgliedsbeitrag

Die aktuelle Beitragsordnung des Verbandes der Lehrerinnen und Lehrer an beruflichen Schulen in Baden-Württemberg e. V. (Berufsschullehrerverband):

§1 Mitgliedsbeitrag

§2 Fälligkeit

(1) Der Mitgliedsbeitrag ist jeweils zum Ersten eines Quartals für diesen Zeitraum imVoraus fällig.

(2) Mitglieder, die im laufenden Quartal eintreten, entrichten mit Fälligkeit zum Beginn der Mitgliedschaft den für volle Kalendermonate gerechneten anteiligen Quartalsbeitrag im Voraus.

§3 Beitragserhebung

Der Mitgliedsbeitrag wird grundsätzlich im Lastschriftverfahren eingezogen.

§4 Beitragsrückerstattung

Überzahlte Beiträge werden auf Antrag für das laufende und das diesem vorhergehenden Quartal an das Mitglied zurückerstattet. Übersteigt die Überzahlung den Jahresbeitrag der höchsten Beitragsstufe, so entscheidet der Vorsitzende, ob bei Vorliegen einer besonderen Härte im Einzelfall eine über § 4 Satz 1 hinausgehende Rückerstattung erfolgt.

§5 Mitwirkungspflichten

Jedes Mitglied hat Änderungen im Beschäftigungsverhältnis, die sich auf die Beitragshöhe auswirken, unverzüglich der Geschäftsstelle zu melden. Änderungen von Anschriften, Kontaktdaten sowie der Bankverbindung sind ebenfalls unverzüglich anzuzeigen.

§6 Inkrafttreten und Übergangsregelung

(1) Diese Beitragsordnung tritt am 22.02.2014 in Kraft.

(2) Gleichzeitig tritt die zuletzt am 01.03.2011 geänderte Beitragsordnung außer Kraft

 

 

Zum Seitenanfang