Fragen-Rubrik

Dieser Service ist exklusiv für unsere Mitglieder.

Als Nicht-Mitglied sehen Sie lediglich eine kleine Auswahl unserer Fragen-Rubrik.

Sie wollen alle Fragen sehen oder selbst eine Frage stellen? Dann registrieren Sie sich bitte bei uns für den Mitgliederbereich!

 

Wie komme ich in Pension?
Muss ich einen Antrag auf Pensionierung stellen?
Antwort vom Experten Thomas Speck

Für die Pensionierung mit Erreichen der gesetzlichen Altersgrenze (ohne Antrag und ohne Versorgungsabschlag) ist ein Antrag nicht notwendig. Wenn Sie aber früher pensioniert werden möchten, müssen Sie einen Antrag stellen. Eine hervorragende Informationsquelle sind das BLV-Spezial zur Pensionierung und die BLV-Sonderausgabe "60 + für Senior*innen – Start in den Ruhestand", die Sie über die/den Verbandsbeauftragte(n) an Ihrer Schule oder die BLV-Geschäftstelle bekommen können.


Themengebiet: Arbeitszeit, Dienstrecht
Wieviel Unterrichtsstunden darf ich max. an einem Tag unterrichten, bei vollem Deputat?
Ich habe dieses Schuljahr einen Unterrichtstag mit 8h Unterricht. 1.-4. Stunde, Hofaufsicht, 2 Stunden frei, 7.-10. Stunde ist das zulässig?
Antwort vom Experten Thomas Speck

Leider ist das zulässig. Für Lehrerinnen und Lehrer gilt die Lehrerarbeitszeitverordnung. Sie regelt das Deputatsmodell. Hier finden sich aber keine Regelungen zur Höchstarbeitszeit oder zu Pausenregelungen. Daher ergibt sich die tägliche Höchstarbeitszeit auch für Beamte aus dem Arbeitszeitgesetz (ArbZG). Demnach beträgt die tägliche Arbeitszeit i.d.R. 8 volle Zeitstunden, maximal sind 10 Stunden zulässig. Nach sechs Stunden Arbeit steht dem Beschäftigten eine Pause von 30 Minuten zu. Nach neun Stunden verlängert sich die Pause auf 45 Minuten. Beschäftigte dürfen nicht länger als sechs Stunden ohne Ruhepause arbeiten. Diese Vorgaben werden in Ihrem Fall eingehalten. Der Dienstherr erwartet, dass Sie Ihre Pause in den beiden Hohlstunden nehmen. Falls an Ihrem 8h Unterrichtstag im Anschluss noch weitere Dienstverpflichtungen wie etwa Elterngespräche, Konferenzen oder Elternabende dazu kommen, könnte es sein, dass die Höchstarbeitszeit überschritten wird.


Themengebiet: Arbeitszeit, Dienstrecht
Kann ich das Beamtenverhältnis pausieren?
Ich plane evtl. für ein paar Jahre ins Ausland zu gehen. Kann ich die Verbeamtung für diese Zeit pausieren und anschließend wieder in den Schuldienst zurückkehren? Liebe Grüße
Antwort vom Experten Thomas Speck

Sie können im Beamtenverhältnis aus verschiedenen Gründen beurlaubt werden. Häufig liegen familiäre Gründe z.B. Kinderbetreuung vor. In Ihrem Fall handelt es sich um andere Gründe nach Landesbeamtengesetz § 72:
Urlaub von längerer Dauer ohne Dienstbezüge
(2) Beamtinnen und Beamten mit Dienstbezügen kann aus anderen Gründen auf Antrag Urlaub ohne Dienstbezüge bis zur Dauer von sechs Jahren gewährt werden.

Einen solchen Antrag stellen Sie über Stewi-Online. Bitte beachten Sie, dass Sie in der Zeit der Beurlaubung keinen Beihilfeanspruch mehr haben. Auch eine eventuelle Beschäftigung müssen Sie sich genehmigen lassen nach § 62 Landesbeamtengesetz.


Themengebiet: Beihilfe, Dienstrecht
Zum Seitenanfang