Jobs

Assistenz im Bereich Verbandsorganisation und -verwaltung (w/m/d)

Erfolgreicher Abschluss: Kaufmännische Ausbildung/Verwaltungsausbildung/Bachelor

 

Stellenumfang: 100%, entspricht 39,5 Stunden pro Woche

Erfolgreich setzen wir uns als Fachverband des Beamtenbundes für mehr als 10.000 Berufsschullehrerinnen und Berufsschullehrer ein. Unsere Leistungen helfen und unterstützen verbeamteten wie auch tarifbeschäftigten Lehrkräften ausgehend vom Studium über das Referendariat, den Lehrerberuf bis hin zur Pension. Unser Verband wächst stetig und wir freuen uns, wenn Sie unser Team mit derzeit sechs Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Stuttgart bereichern und weiterentwickeln.

 

Ihre Aufgaben:

  • Allgemeine Assistenztätigkeiten (Terminverwaltung und -koordination, zentrale Organisation der Verbandskorrespondenz, Unterstützung beim Versand von Pressemitteilungen, Telefon, Verbandsorganisation, Beschaffung und Organisation von Material und Verbrauchsgütern)
  • Verwaltung und Betreuung unserer Mitglieder
  • Organisation von Druck und Vertrieb von Publikationen
  • Betreuung der Verbandsgremien
  • Organisation von Veranstaltungen, Sitzungen und sonstigen Meetings
  • Unterstützung bei der Digitalisierung von Arbeitsabläufen und Prozessen

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung/Verwaltungsausbildung/Bachelor (z. B. Bürokauffrau, Kaufmann für Bürokommunikation, Bachelor of Arts) oder entsprechende Berufserfahrung
  • Organisationsgeschick, gute Merkfähigkeit
  • Sicherer Umgang mit den gängigen IT-Programmen (MS-Office, Webex, etc.) und digitalen Medien
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Zuverlässiges, selbstständiges und genaues Arbeiten
  • Freude an schriftlicher und telefonischer Kommunikation
  • Teamarbeit und gegenseitige Unterstützung
  • Selbstbewusstes und reflektiertes Auftreten
  • Offenheit für die Einführung neuer Betriebsabläufe (Change-Management)
  • Berufserfahrung und Erfahrungen mit Verwaltungssoftware sind von Vorteil, aber nicht verpflichtend

 

Ihre Vorteile:

  • Sicherer und abwechslungsreicher Arbeitsplatz in einem sechsköpfigen Team
  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis in Anlehnung an den Tarifvertrag für Arbeitnehmer im öffentlichen Dienst der Länder: Vergütung nach EG 9 oder 10 TV-L (inkl. Jahressonderzahlung und 30 Urlaubstagen)
  • Aufbau einer betrieblichen Altersversorgung nach bestandener Probezeit
  • Gründliche Einarbeitung durch erfahrene Mitarbeiter/-innen
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Sehr gute ÖPNV-Erreichbarkeit, Abstellmöglichkeit für Privat-PKW
  • Kostenlose Getränke und Snacks
  • Home-Office möglich

 

Beginn des Arbeitsverhältnisses: Frühestmöglich ab 01.04.2022

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung per E-Mail mit Anschreiben, Lebenslauf, (Arbeits-)Zeugnissen, etc. bis spätestens 07.03.2022 an: bewerbung@blv-bw.de

Unser BLV-Team beantwortet gerne Ihre Fragen unter Tel.: 0711 489837-0.

Zum Seitenanfang